Willkommen auf den Internetseiten der Projektstelle Ökologisch Essen

Die Projektstelle Ökologisch Essen berät seit mehr als 20 Jahren die Gastronomie in und um München zur ökologischen Ernährung.

Ein Fokus liegt dabei auf dem Einsatz von regionalen Bio-Lebensmitteln insbesondere in der Außer-Haus-Verpflegung (AHV). Die Projektstelle wird seit Gründung von der Landeshauptstadt München gefördert. Die Beratung erfolgt dadurch für alle interessierten Betriebe kostenfrei. Weiterhin informiert die Projektstelle Konsumierende über Bio-Lebensmittel, ökologische Landwirtschaft und nachhaltige Ernährung. Von Infoständen über Vorträge bis hin zur Veröffentlichung von Broschüren sind die Arbeitsbereiche der Projektstelle sehr vielseitig. Um ökologische Ernährung direkt erlebbar zu machen, werden unterschiedlichste Veranstaltungen organisiert, beispielsweise Schulungen, Hofführungen oder die jährlichen, preisgekrönten Bio-Aktionswochen.

Foto: Ella Olsson via pexels

Was wir tun:

WARUM BIO?

WARUM BIO?
Foto: Brooke Lark via Unsplash

Gesunde Ernährung in der Schule muss kein Luxus sein: Hier erfahren Sie mehr darüber, wie ein Einsatz von Bio auch in Schulen rentabel sein kann.

UNSERE LEISTUNGEN

UNSERE LEISTUNGEN
Foto: via pixabay

Sie wollen ökologische Lebensmittel auch in Ihrer Küche oder Ihrem Betrieb verarbeiten? Hier finden Sie eine Übersicht unserer Leistungen.

BERATUNG FÜR GROSSKÜCHEN

BERATUNG FÜR GROSSKÜCHEN
Foto: Dana Devolk via unsplash

Immer mehr Betriebe in der Außer-Haus-Verpflegung setzen auf Bio! Erfahren Sie hier, wie sich Bio auch in Ihrer Küche einsetzen lässt.

Kommende Aktionen, Workshops und Projekte rund um das Thema „Ökologisch Essen“

Nach oben scrollen