Münchenweite Bio-Aktionswoche 2021

Foto von Massonstock via iStock

Datum/Zeit
4. Oktober 2021 - 15. Oktober 2021
Ganztägig


Vom 4. bis 15. Oktober 2021 ist es endlich wieder soweit: die gemeinsame Bio-Aktionswoche von Münchner Betriebsrestaurants und dem BUND Naturschutz in Bayern findet endlich wieder statt!

Normalerweise organisiert der BUND Naturschutz jährlich die stadtweite Bio-Aktionswoche für Einrichtungen des Außer-Haus-Verzehrs um ein starkes Zeichen für den ökologischen Landbau und gesunde Ernährung zu setzen. Beim der letzten Bio-Aktionswoche 2019 wurde ein beachtliches Rekordergebnis von 50.000 ausgegebenen Bio-Essen in 14 teilnehmende AHV-Küchen erzielt. 2020 wurde die Bio-Aktionswoche wegen der Corona-Bestimmungen ausgesetzt.

Zusammen mit dem BUND Naturschutz möchten die beteiligten Betriebsrestaurants mit dieser betriebsübergreifenden Aktion zeigen, dass Qualität und Nachhaltigkeit in der Mitarbeiterverpflegung einen hohen Stellenwert haben. Manche nutzen die Woche für Besonderheiten wie Öko-Hähnchenfleisch vom Zweinutzungshuhn aus dem Chiemgau. Auch spannende Infostände mit Gewinnspielen, Kostproben und Info-Materialien erhöhen die Aufmerksamkeit und Attraktivität des Bio-Angebots. Erfahrene Kooperationspartner wie Tagwerk, Gepa und die Ökokiste unterstützten bisher bei der Standbetreuung.

Natürlich wird die Umsetzung vorbehaltlich der Corona-Bestimmungen durchgeführt. Gleichzeitig bemühen wir uns ein passendes Konzept in Kooperation mit interessierten und teilnehmenden Betrieben aufzubauen, welches einen direkten Kontakt und somit das Infektionsrisiko von Kunden minimiert.

Haben auch Sie Lust bekommen, teilzunehmen? Oder haben Sie Fragen zur Bio-Aktionswoche? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nach oben scrollen